Anmeldeformular zur
Musikmesse 2020/

Registration form to
Musikmesse 2020

Die Musikmesse ist Plattform für Vorträge, Keynotes, Workshops und innovative Themen rund um die Musikwirtschaft und Music Education. Wenn Sie oder Ihr Unternehmen oder ihre Organisation sich mit inhaltlichen Beiträgen an der Musikmesse im Kongress- und Rahmenprogramm beteiligen möchten, haben Sie hier die Möglichkeit, uns diese Themen einzureichen bzw. vorzuschlagen. Offizieller Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2019.

Wir freuen uns über Ihre Einreichungen.
Ihr Musikmesse Team

Musikmesse is a platform for lectures, presentations, keynotes, workshops and innovative topics relating to the music industry and music education. If you, your company or your organisation would like to contribute to the Musikmesse programme of conferences and events, you can submit or propose your area(s) of interest to us here. The official closing date for applications is 31 December 2019.

We look forward to hearing from you.
The Musikmesse Team

Teilnahme Musikmesse (bitte wählen Sie eine Option)
Participation Musikmesse (please choose an option)

add more...
add more...
add more...
rest

max. 100 Zeichen / max. 100 characters

rest

max. 500 Zeichen / max. 500 characters

add more...
rest

max. 500 Zeichen / max. 500 characters

Uploads
Upload 1*
Upload 2
Upload 3
Bitte beachten Sie, dass die kombinierte Dateigröße nicht 100MB überschreiten sollte. The combined file size should not exceed 100MB.
Akzeptierte Dateiformate/Accepted file formats:
JPEG, PNG, PDF, TIFF, EPS, PSD, MS Word, MP4

* Pflichtfelder/Marked fields are mandatory.

Allgemeine Informationen zu Themen Einreichungen

• Alle Einreichungen sollten praxisorientiert, fachlich relevant und herstellerneutral sein. Reine Unternehmens- oder Produktpräsentationen sind im Kongressprogramm nicht vorgesehen, hierfür gibt es bei der Musikmesse andere Möglichkeiten der werblichen Darstellung.

• Einsendeschluss für die Einreichungen ist der 31.12.2019. Wir setzen uns bis spätestens Anfang Februar 2020 in Verbindung, falls wir eingereichte Beiträge in unser Programm aufnehmen möchten. Umfang und zeitliche Details werden dann im Anschluss geklärt. Ein Anspruch oder eine Verpflichtung zur Berücksichtigung besteht nicht.

• Die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen für die Umsetzung der Beiträge stellt die Musikmesse zur Verfügung.

• Beiträge, die in das Konferenzprogramm der Musikmesse aufgenommen sind, werden in die komplette Kommunikation der Musikmesse mit aufgenommen. Hierzu gehört die Bewerbung über alle gängigen Formate sowie die Einbeziehung in die PR-Kampagnen der Musikmesse. Darüber hinaus werden die Beteiligten zur Musikmesse und dem Rahmenprogramm eingeladen.

General information on submission

• All submissions should be practical, relevant and manufacturer-neutral. Purely company or product presentations are not part of the conference programme; Musikmesse offers other advertising options for this purpose.

• The closing date for submissions is 31.12.2019. We will contact you by the beginning of February 2020 at the latest if we would like to include your submitted contributions in our programme. Further details regarding scope and timing will then be supplied. We are under no explicit obligation to consider individual contributions.

• Musikmesse will provide the technical and organisational framework for the practical execution of the contributions.

• Contributions that have been included in the Musikmesse conference programme will be included in the complete Musikmesse communication. This comprises advertising in all standard formats as well as inclusion in Musikmesse PR campaigns. In addition, the participants will be invited to Musikmesse and the supporting programme of events.

Nutzungsrechte:
Datenschutzerklärung:

Rights of use:
Data privacy statement:


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
If you have any questions, please contact:

Music Business
Stefanie Hafemeister
E-Mail: stefanie.hafemeister@messefrankfurt.com

Music Education
Patricia Früh
E-Mail: patricia.frueh@messefrankfurt.com